Haben Sie:

  • schnell kalte Hände oder Füsse ?
  • einen tiefen Blutdruck ?
  • vermindertes Durstgefühl ?
  • lange Einschlafzeit ?
  • erhöhte Geruchsempfindlichkeit ?
  • vermehrte Reaktion auf gewisse Medikamente ? 

 

Sind Sie:

  • schlank ?
  • sportlich ?
  • erfolgreich ?
  • sehr genau ?

 

Leiden Sie an einer der folgenden Erkrankungen:

  • Normaldruckglaukom ?
  • Retinopathia centralis serosa ?
  • Retinitis pigmentosa ?
  • Gefässverschluss  ?
  • MS ?
  • Lebersche Optikusatrophie ? 
  • Migräne  ?
  • Tinnitus ?
  • Hörsturz ? 



Dann sind Sie evtl. daran interessiert, mehr über das 
Flammer-Syndrom zu erfahren!