Literatur zum Flammer-Syndrom

Diese Webpage gibt dem interessierten Laien eine kurze Einführung und Überblick über das Flammer-Syndrom. Deswegen haben wir auch auf die Referenzen verzichtet. Es ersetzt aber nicht die einschlägige Fachliteratur (siehe unten) 


Die relevante wissenschaftliche Literatur zu diesem Thema ist nicht ganz homogen, denn in den früheren Arbeiten wurden noch die alten Begriffe verwendet. Zudem ist diese Literatur teilweise in deutscher und teilweise in englischer Sprache. Es gibt Übersichts- (Reviews) und Originalarbeiten. Nur ein Teil der Publikationen ist frei zugänglich (sog. Open Access).
Die folgende Auflistung beschränkt sich auf - auch für den Laien - zugängliche Texte: 

Zum Begriff: Der Begriff Flammer-Syndrom wurde schon seit länger sporadisch angewandt:


Flammer syndrome
Diseases related with Flammer syndrome
Weiterführende Literatur zum Flammer-Syndrom
Beschreibung für MTAs
Beschreibung von FS auf Russisch


Zum Inhalt: Ein ausführliches (für den Laien verständliches) Kapitel über das Syndroms finden Sie in der 4. deutschen Auflage unseres Glaukom-Buches: 

Glaukombuch

und eine wissenschaftliche Beschreibung in folgendem Review: 

The primary vascular dysregulation syndrome: implications for eye diseases


Das Syndrom im  allgemeinen Kontext der Blutzirkulation in:

The eye and the heart


Glaukom: Das Flammer Syndrom wurde ursprünglich v.a. im Kontext mit Glaukom studiert:

The impact of ocular blood flow in glaucoma


Das Flammer Syndrom ist assoziiert mit einem erhöhten retinalen Venendruck:

The effect of Flammer-syndrome on retinal venous pressure


Für weitere Informationen über den retinalen Venendruck:

Retinaler Venendruck


Andere Krankheiten: Das Flammer Syndrom spielt bei vielen Krankheiten eine gewisse Rolle, hier ein Beispiel.

 

Forschung die zum Flammer-Syndrom geführt hat: